Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung informiert über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen, nutzungsbezogenen sowie bestandsbezogenen Daten.

Inhaltsverzeichnis

Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen, nutzungsbezogenen und bestandsbezogenen Daten

Jeder Abruf und Zugriff auf die Internetseite, die mobile Applikation (App) „Snapptime“ und auf das Online Plattform Content-Management-System (CMS), wird erfasst und protokolliert. Dabei werden folgende Daten übermittelt:

Die Erhebung und Speicherung dieser Daten liefert Informationen über die Nutzung der Inhalte. Dies dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken, die das Ziel einer fortlaufenden Optimierung der Dienstleistung verfolgen. Verschiedene Angebote der Internetseite, der mobilen Applikation (App) “Snapptime” und dem Online Plattform Content-Management-Systems, erfordern die freiwillige Eingabe persönlicher Daten. Sofern eine Eingabe erfolgt, werden die Daten erfasst. Unterschiedliche personenbezogene Daten werden zur Nutzung des allgemeinen Anmeldeformulars angefragt. Insgesamt werden für eine Anmeldung in unserem Snapptime Content-Management-System folgende Daten abgefragt: Vor- und Nachname, Geschäfts- bzw. Rechnungsadresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Wohnort, Land), Firmenname, Telefonnummer, spezielle Erkennungs-ID wie die Steuernummer, E-Mail-Adresse. Die abgefragten Informationen sind zur Nutzung des jeweiligen Angebots erforderlich.

Standortdaten und Erfassung von GPS-Koordinaten

Im Zusammenhang mit der Nutzung der mobilen App “Snapptime” werden der aktuelle Standort, einschließlich des GPS-Standortes, das Standortdatum sowie die IP-Adresse erhoben und gespeichert. Die Erfassung der Standortdaten und der GPS-Koordination dient der Reichweitenmessung und den internen systembezogenen und statistischen Zwecken mit dem Ziel, die Dienstleistung fortlaufend zu optimieren. Durch diese Reichweitenmessung kann der Benutzer innerhalb der App erfahren, wie weit entfernt er sich von einer Aktion, welche innerhalb der App veröffentlicht wurde, befindet. Die o. g. Standortdaten können jedoch über die Geräte- bzw. Browsereinstellung deaktiviert werden.

Weitergabe von Daten an Dritte

Personenbezogene Daten sowie Bestandsdaten werden weder zu kommerziellen noch zu nicht-kommerziellen Zwecken weitergegeben. Snapptime behält sich allerdings vor, anonymisierte Nutzungsdaten wie Klickverhalten, Standort oder Anzahl der gesamten Downloads als spezifisches Feedback an registrierte Unternehmen weiterzugeben.

Auskunftsrecht

Insofern sie personenbezogene Daten (z.B. im Snapptime CMS) eingegeben haben, haben Sie das Recht zur Auskunft über die von uns gespeicherten Daten zu Ihrer Person. Wir informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Speicherung. Kontakt per E-Mail

Cookies

Unsere Internetseite sowie unser CMS verwenden Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website und/oder Kunden zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut vom Nutzer der Website und/oder Kunden aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website und/oder d es Kunden den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Die dadurch erhaltenen Informationen können ausgewertet werden. Durch Cookies können z.B. Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Nutzung von Cookies unterbinden will, kann er dies durch eine lokale Vornahme der Änderungen seiner Einstellungen in dem auf seinem Computer verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) tun.

Drittanbieter

Hier finden Sie Informationen darüber, mit welchen Anbietern wir in technischer Art und Weise zusammenarbeiten sowie über Werbeanbieter und über Unternehmen, die unsere Dienstleistung in Form der Online Plattform Content-Management-System nutzen. Letzteres spiegelt den Inhalt der mobilen App „Snapptime“ wider. Wir weisen darauf hin, dass die jeweiligen Datenschutzbestimmungen dieser Drittanbieter weiterhin bestehen.

Drittanbieter mit denen wir in technischer Art und Weise arbeiten:

Drittanbieter, welche die App “Snapptime” über die Online Plattform CMS bedienen

Wir arbeiten mit verschieden Unternehmen zusammen, die jederzeit unsere Online Plattform CMS nutzen können, um Sie über Angebote oder Events in den Kategorien Essen, Trinken, Events zu informieren. Die über das Online Plattform CMS eingetragenen Inhalte werden in der mobilen App “Snapptime” in Echtzeit veröffentlicht. Für entsprechende Inhalte sind die Drittanbieter selbst verantwortlich, sodass wir keine absolute und dauerhafte Richtigkeit der Daten garantieren können und auch jegliche Haftung und Gewährleistung abtreten. Sollte es jedoch zu Unstimmigkeiten oder Missverständnissen kommen, besteht die Möglichkeit, uns über eine „Melden“-Funktion oder per E-Mail unmittelbar über den Sachverhalt zu informieren.

Facebook-Plugins

Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass sich durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufbaut, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint. Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden. Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z. B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“-Knopf oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen. Weitere Informationen bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook selbst.

Zugriffsberechtigung auf andere Applikationen

Die SnapptimePRO-App benötigt für bestimmte Anwendungen die Berechtigung auf die im Mobiltelefon integrierte Fotokamera. Diese Funktion ermöglicht Ihnen, Ihre Beiträge mit Fotos zu ergänzen.